Telefon: 0221 336666

So finden Sie uns: Zum Lageplan

Bonner Str. 16, 50677 Köln

Augenpflege

Augenpflege

Viele Augenprobleme und Krankheiten lassen sich schon durch die richtige Pflege verhindern. Unsere Augen müssen sich täglich mit zahllosen Schadstoffen in der Luft auseinandersetzen, mit schlechter Luft und zusätzlichen Belastungen wie der Bildschirmarbeit oder dem direktem Sonnenlicht. Bei Frauen kommt dazu häufig noch die Verwendung von Make Up.

Die richtige Pflege für die Augen

Im Allgemeinen reicht eigentlich schon die tägliche Gesichtswäsche um die Augen zu reinigen. Dabei sollte stets darauf achtet werden, dass die Talgdrüsen gereinigt werden um Verstopfungen zu vermeiden, die zu Gestenkörnern führen. Wer zu überaktiven Talgdrüsen und Schuppenbildung neigt, kann die Talgdrüsen zusätzlich mit einer sanften Kochsalzlösung reinigen – dazu bitte stets ein Wattestäbchen verwenden und nicht die Finger. Andernfalls können Keime von den Händen aufs Auge übertragen werden und schlimmere Schäden anrichten.

Um die Augen mit ausreichender Feuchtigkeit zu versorgen, sollte eine Feuchtigkeitscreme für die Augen verwendet werden, die dem eigenen Hauttyp entspricht. Auch sollte täglich genug Wasser getrunken werden um einer Dehydration vorzubeugen.

Der Umgang mit Make Up

Gegen die Verwendung von Augen Make Up wie Kajalstiften und Mascara ist grundsätzlich nichts einzuwenden – solange die Reste abends stets sorgfältig entfernt werden. Wer sich nicht die Mühe des Abschminkens macht, sorgt dafür, dass die Make Up-Rest die Poren verstopfen und so Entzündungen auslösen können. In seltenen Fällen kann fetthaltiger Kajal auch Milben anlocken.

Geschwollene Augen pflegen

Das Phänomen der „dicken Augen“ kennt wohl jeder. Oft ist fehlender oder schlechter Schlaf die Ursache. Wer häufiger mit geschwollenen Augen aufwacht, sollte die eigene Schlafposition überprüfen (bzw. den Partner darum bitten). Wichtig ist zum Beispiel, dass der Kopf nicht zu hoch liegt. Auch ein zu warmes Zimmer kann zu geschwollenen Augen führen. Die ideale Raumtemperatur im Schlafzimmer beträgt kühle 18 Grad. Schließlich darf auch die Schlafdauer nicht vernachlässigt werden: Während der Körper die ein oder andere zu kurze Nacht noch wegsteckt, sollte die durchschnittliche Schlafdauer sieben Stunden nicht unterschreiten.

Effektiv zur Behandlung geschwollener Augen sind auch in kühlem (nicht eiskalten!) Wasser getränkte Kamillenteebeutel. Die Kamille besänftigt gereizte Augen, während die Kälte den Kreislauf anregt.

Translate »